Forschungsfonds der NGBL

Die NGBL unterhält den Forschungsfonds der Naturforschenden Gesellschaft Baselland zur finanziellen Unterstützung von Forschenden und Forschungsprojekten, die den Zielen der NGBL entsprechen. Der Forschungsfonds der Naturforschenden Gesellschaft Baselland unterstützt ausschliesslich naturwissenschaftliche Projekte mit regionalem Bezug. Der Forschungsfonds unterstützt auch Teile grösserer Projekte und übernimmt jegliche Art von Kosten, ausser solche, die klar von anderen gedeckt werden müssten (z.B. grundlegende Infrastruktur für Studenten) oder die nicht direkt der/dem Forschenden zu Gute kommen (z.B. Overheads). Der Forschungsfonds der Naturforschenden Gesellschaft Baselland unterstützt bevorzugt kleinere, abgeschlossene Projekte in vollständiger Eigenverantwortung der/des Beantragenden.

 

Gesuche, die der Anleitung für Gesuchseingaben entsprechen, können laufend an den Leiter der Forschungskommission (oliver.balmer@ngbl.ch) eingereicht werden.

 

Die NGBL freut sich auf spannende Projekte!